Von Errol
2014-05-18 05:42:15
NSU-Prozess: Große Fragezeichen bei NSU

Verfasst von Maria Lourdes - 17/05/2014

Ältere Leser verbinden mit den Buchstaben NSU die NSU-Motorenwerke in Neckarsulm. Diese waren Mitte der fünfziger Jahre der weltgrößte Hersteller von Motorrädern. Das ist Vergangenheit, und seit drei Jahren ist NSU das Kürzel für den „National-Sozialistischen Untergrund“.

Die Namen der Beteiligten und die ihnen zur Last gelegten Straftaten sind bekannt.

Neues hörte man aber vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss in Erfurt und beim Prozess in München. Dort warf der Mathematikprofessor Siegfried Mundlos, Vater von Uwe Mundlos, den Behörden vor, dass der Aufbau der nationalen Untergrundstrukturen (Thüringer Heimatschutz, THS) ohne die Gelder des Verfassungsschutzes überhaupt nicht möglich gewesen wäre. Dem V-Mann Tino Brandt standen dafür über 200.000 Euro zur Verfügung (mdr.de, 11.11.2013).

Vor dem Oberlandesgericht München beklagte sich Prof. Mundlos zunächst über den behördlichen Widerstand gegen die Obduktion seines Sohnes durch einen unabhängigen Experten. Die Untersuchung zeigte dann, dass sein Sohn mit einer großkalibrigen Waffe getötet wurde und nicht mit einer Pistole, wie das BKA behauptet hatte.

Dadurch kam die Selbstmordtheorie ins Wanken, denn im Wohnmobil befanden sich zwei Patronenhülsen, obwohl auf Grund der Konstruktion der Tatwaffe nur die des ersten Schusses ausgeworfen worden sein konnte. Hat ein Dritter die Schüsse abgegeben (Die Welt, 18.12.2013, S.6)?

Auch das Feuer im Wohnmobil könnte ein Dritter gelegt haben, denn in den Lungen der NSU-ler befanden sich keine Rußpartikel! Dazu passen die Aussagen von Nachbarn, die einen Unbekannten aus dem Wohnmobil klettern sahen, doch das Gericht lehnte die Einvernahme dieser Zeugen ab (Die Welt, 15.11.2013, S. 5).

Irritierend ist schließlich das Bewegungsprofil des Verfassungsschützers Andreas Temme, der sich genau zu den jeweiligen Tatzeiten an mehreren der acht Tatorte befand. In Kassel war er exakt zur Tatzeit Kunde im Internetcafe des Opfers und hatte sogar Schmauchspuren an seiner Kleidung! Leider ist eine zunächst vorhandene Videoaufzeichnung aus dem Laden inzwischen verschwunden (Welt.de, 14.11.2011).

Dem Verfahren gehen allmählich auch die Zeugen aus, denn kürzlich wurde mit V-Mann Thomas R. schon der zweite mögliche Zeuge im NSU-Prozess tot aufgefunden!

Quelle: Witikobrief 2/014

Linkverweise Maria Lourdes:

Der NSU-VS-Komplex - Was wir bisher über die sogenannte NSU-Affäre wissen, sind höchstens fünf bis zehn Prozent, sagt Wolf Wetzel, der nach 2 Jahren Recherche mit “Der NSU-VS-Komplex“ ein Buch zu dieser Staatsaffäre vorlegt. KenFM tauchte mit dem Autor ganz tief in den Sumpf des Verbrechen und des staatlich geförderten Terrors ab. hier weiter

Der NSU-VS-Komplex: Wo beginnt der Nationalsozialistische Untergrund – wo hört der Staat auf? Die größte Mordserie in der Geschichte der BRD offenbart sich immer mehr als Farce. Das, was uns das Gericht in München glauben machen will, nämlich, dass es keinerlei kriminelle Verbindungen zwischen Staat und NSU-Trio gegeben haben soll, ist nicht nur nachweislich falsch, es ist noch mehr: Eine dreiste Lüge. Ohne den Staat hätte es die […]hier weiter

Geheime Geschichte - Was hat der Hubschrauber auf einem Gemälde aus dem Jahre 1460 zu suchen? Was steckt hinter dem Geheimnis der Päpstin Johanna? Wer entdeckte wirklich Amerika? Antwort zu diesen und anderen Fakten finden Sie in diesem Buch. Wir müßten alle unsere Geschichtsbücher von Grund auf neu schreiben. Lange vor dem 12. April 1961 wurden bemannte Weltraumversuche durchgeführt. Diese und andere brisante Fakten werden von den Historikern verschwiegen. hier weiter

Rechter Terror, geheime Nato-Armeen und der NSU-Prozess: Die Bombe platzt in Luxemburg - Die deutschen Sicherheitsbehörden werden im bevorstehenden NSU-Prozess sicher einen großen Schaden davon tragen. Eine noch viel größere Sprengkraft dürfte für die Organe jedoch ein ganz anderer Gerichtsprozess auslösen – auch im Bundestag. Denn in Luxemburg wird gerade der „Bombenleger“-Prozess behandelt. Die Spuren führen auch zu „Gladio“, den geheimen Nato-Armeen, deren Existenz in Deutschland nie aufgearbeitet […]hier weiter

Zensur findet statt und das ist Fakt! ”Wer nach der Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.” sagt ein Chinesisches Sprichwort. Dieses Sprichwort war der Einleitungstext einer Webseite, die ich seit Tagen vermisse: die rote Pille.blogspot.de wurde gelöscht, bzw. gesperrt. Das zeigt, wie bei uns – im Land der hochgelobten Demokratie, mit der viel beschworenen Pressefreiheit umgegangen wird. Zensur findet statt […]hier weiter

Warum es keinen Zufall gibt und wie verborgene Kräfte über dem menschlichen Schicksal wachen! Fast jeder kennt in seinem Leben Situationen, in denen ihm nichts anderes übrig geblieben ist, als erstaunt auszurufen: “Das kann doch kein Zufall sein!” War es auch nicht! hier weiter

DER FALL NSU – Neonazis, V-Männer und Agenten - Gerhard Ittner berichtet über seine Vernehmung beim Generalbundesanwalt und verbindet diesen Bericht mit einer Erklärung zum sogenannten NSU – Prozeß. Gerhard Ittner, wegen gewaltloser Meinungsäußerung verfolgter Dissident und politischer Häftling der BRiD Z.Zt. JVA St. Georgen Markgrafenallee 49 95448 Bayreuth. Mein Dank an Klaus für den Hinweis, sagt Maria Lourdes!

Gerhard Ittner: “. . . Zwei Jahre ist es nun fast schon wieder her, daß, wie aus dem Nichts, der Fall “NSU” auf die Tagesordnung bundesdeutscher Hysterie gesetzt wurde. Ich halte diese ganze Geschichte für ein inszeniertes Lügenmärchen aus lauter Ungereimtheiten. hier weiter

So schützen Sie Ihre Privatsphäre vor dem Zugriff der Geheimdienste - Was viele Jahre lang als Verschwörungstheorie galt, ist spätestens seit den Enthüllungen von Edward Snowden Verschwörungsrealität. Wir befinden uns mitten in einem Krieg gegen unsere Privatsphäre. Völlig ahnungslose Bürger geraten ins Visier der Geheimdienste. hier weiter

Beate Zschäpe: Allein unter Wölfen - Das Mädchen und der Agent. Video hier weiter

Geheime Elite-Netzwerke planen EU-Staatsstreich! Sie werden kaum glauben, wer hinter diesen perfiden Plänen und deren gnadenlosen Umsetzung steht: Geheime Elite-Netzwerke, denen nur ausgewählte Personen angehören. Das Ziel dieser Zirkel ist es, durch langfristige wirtschaftsfeindliche Strategien die EU-Staaten zu destabilisieren und zu entmachten. hier weiter

Deutschland von Sinnen - Akif Pirinçci rechnet ab – mit Gutmenschen und vaterlandslosen Gesellen, die von Familie und Heimat nichts wissen wollen, mit einer verwirrten Öffentlichkeit, die jede sexuelle Abseitigkeit vergöttert, mit Feminismus und Gender Mainstreaming, mit dem sich immer aggressiver ausbreitenden Islam und seinen deutschen Unterstützern, mit Funktionären und Politikern, die unsere Steuern wie Spielgeld verbrennen. hier weiter

China-Oel – das unentbehrliche Heilmittel! zum Inhalieren: bei Erkältungskrankheiten wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Katarrhe der Atemwege, Verschleimung, verstopfte Nase, etc. – leichte Anwendung mit patentiertem Inhalator…hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel: sie steht auf jedem deutschen Arztrezept, sie wird von Banken, Zeitungen und großen internationalen Konzernen als Hausnummer zur Schau getragen, als vielbenutzte Telefonnummer hoffähig gemacht oder als Warenpreis getarnt. hier weiter

Bewerten: