Von Errol
2012-09-30 05:58:52
Quelle – Tina Wendt – www.tinawendt.blogspot.de
.

Aufklärung über die aktuelle Lage bezogen auf alle Reichsorganisationen wie Staseve, Neudeutschland, etc
.

Aus aktuellem Anlass ist nun die Zeit gekommen, die Hintergründe der verschiedenen Organisationen PREIS zu GEBEN, um sich selber vor Übergriffen und Willkür beim kommenden und geplanten Chaos zu schützen!

Wie wir die Informationen nun schon lange zurück gehalten haben, da die ZEIT dafür noch nicht REIF war, werden Sie nun offen auf den TISCH gelegt. Viele fragen sich mittlerweile, warum manche Organisationen immer noch vorhanden sind und deren Zugehörigen nie verhaftet werden, sondern noch geschützt werden in IHREN Vorhaben und Unternehmungen.

Die Erklärung ist ganz einfach!

Staseve- Peter Frühwald wird vom BND/ BRD dafür bezahlt, seine REPUBLIK FREIES DEUTSCHLAND zu errichten. Die Beweise dafür haben wir alle fein säuberlich untersucht und gut gesichert. Letzten Mittwoch hatte Frühwald vor, da er für die Gründung seiner Republik 60 Hektar Land benötigt, 7 Hektar Land mit einem großen Gebäude darauf, zu ersteigern. Dazu wurde vorher nachweislich extra die Mieterin terrorisiert und des Hauses verwiesen über eigene Beschlüsse durch Peter Frühwald, nicht durch BRD Gerichte!!! Man zerstörte den gesamten Haushalt, klaute die Tiere der Mieterin, drohte ihr mit Gewalt und kommenden Mordversuchen, um an das gewünschte Objekt schnell heran zu kommen!
Der BND stellte das Geld für den KAUF bereit. Dort sollten dann die 2000 Mann starke Kampftruppe von Peter frühwald, wieder finanziert vom BND, untergebracht werden. Man spricht offiziell von russischen Kampftruppen, es handelt sich aber um Tscheschenern, welche selber Feinde PUTINS sind. Das ganze auch noch auf PUTINS OST-GEBIET in Thüringen-Saalfeld. Wo westliche Alliierten eigentlich gar nicht zu suchen haben, bzw. etwas zu bestimmen haben.
Diese Information wurde Herrn PUTIN bereits übermittelt. Danach wurde plötzlich die Auktion am letzten Mittwoch gestoppt mit der Begründung, die Gründe lägen bei der Bank, dort könnte man es eventuell erfragen, warum nun nicht versteigert werden sollte. Die dort aufgetretenen Bieter der Auktion verstanden gar nix mehr und verließen die geplatzte Auktion. Man wird also vorsichtig von seiten der BRD-BND. Denn eine Bank hätte kein Interesse daran, ein Objekt nicht zu versteigern, welches bereits durch Insolvenzverfahren zur Versteigerung freigegeben wurde. Schon gar nicht, da bereits schriftliche Gebote für das Objekt in DOPPELTER Höhe des Verkehrswertes an die Bank übermittelt wurde. Wer SCHACH spielen kann, wird nun die Hintergründe des STOPPS verstehen….

Denn so etwas kann nur aus ANGST vor dem AUFFLIEGEN von ganz OBEN gestoppt werden.
Wir bleiben dran an Frühwald und den geplanten BRD-BND Aktionen, um alle zu warnen, sich nicht mit dieser Organisation zu verstricken.

Ähnlich verhält es sich mit NEUDEUTSCHLAND – Peter FITZEK

Die Hintergründe seiner Struktur wird im nächsten POST behandelt!

Seid ACHTSAM und lasst euch nicht blenden von diesen gesteuerten Organisationen! Wir stehen zu EUCH!

SVDR- Selbstverwaltung Deutsches Reich